Teelichtkarte

Heute möchte ich euch gerne zeigen, wie ihr in wenigen Schritten eure eigenen Teelichtkarten gestalten könnt. Diese stimmungsvolle Karten mag ich sehr, weil sie wundervoll vielseitig zu gestalten sind und gleichzeitig ein stimmungsvoller Hingucker im Advent. Ich bin schon gespannt wie eure aussehen.

Wie wird´s gemacht:


Gestaltet habe ich die Karte aus 300 mg starken weißen Papier*. Die Grundform wird wie auf dem Anleitungs-Bild ersichtlich aus einem A4 Blatt geschnitten. Das Blatt wird der Länge nach halbiert und dann alle 7 cm gefalzt. Da ich inzwischen viel mit Papier mache zahlt es sich echt aus dazu ein Schneide-Falzbrett zu verwenden, meines ist von StampingUp. Alternativ kann man natürlich auch mit der Schere schneiden und mit einem Buttermesser/Lineal und Schneidebrett die Falzlinien ziehen.


Bei den Innenteile können nun mit der BigShot* verschiedene Motive ausgestanzt werden. Im Beispiel Christbaumkugel, Sterne* oder Tannenbaum*.



Die Seitenteile kann man noch mit Designpapier verzieren. Ich habe dazu ein Schneeflockendesign verwendet - hiervon hab ich auch die Christbaumkugeln ausgestanzt. Auf der Rückseite/Innenseite wird ein 90 mg Transparentpapier* geklebt, dies lässt das Licht noch besser wirken.


Beim Winterwald wurde als Schnee eine Strukturpaste* aufgetragen, in die noch nasse Paste habe ich Glitzer gestreut.



Bei den Sternen wurden die Seitenteile mit Acryl-Farbe bemalen und manche Sterne mit Abstandhalter*aufgeklebt.


Wenn fertig dekoriert und gestanzt wurde, können die Außenteile mit Bastelkleber* zusammengeklebt werden.



Aus Sicherheitsgründen verwende ich für die Teelichtkarten nur LED-Kerzen oder aber auch LED-Lichterketten.


Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen, ich würde mich freuen über eure Werke, ihr findet mich auf Instagram oder Facebook. Benutzt doch einfach den Hashtag #DIYBlogKreativeFantasy oder/und #kreativeYOU



KreativeYOU

Katharina von und mit #KreativeFantasy

www.kreativefantasy.com



* Werbung // Amazon Affiliate Link: Wenn ihr über diese Links etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision. Für euch kostet das Produkt dadurch NICHT mehr!



269 Ansichten0 Kommentare