DIY Schachtel Adventkalender

Bis Weihnachten ist es nicht mehr lang, darum die berechtigte Frage:

Was wird es dieses Jahr für ein Adventkalender werden?

Hier hab ich eine einfache Idee für Groß und Klein ....


Die kleinen Schachteln werden wie die Explosionsboxen vom Artikel 15-Minuten-Weihnachtszeit hergestellt.


Ich selbst habe die Boxen jetzt relativ aufwendig dekoriert und gestaltet um euch ein paar Ideen und einfache Techniken mit auf den Weg zu geben. Natürlich kann die Schachtel auch ganz schlicht gehalten werden.


Die Grundform wird ausgeschnitten aus 300 mg Papier* in weiß. (Es soll schon ein festeres Papier sein, damit die Box auch stabil ist).

Gesamtgröße 21 x 21 cm.

Die gepunkteten Linien stehen fürs Falzen. Diagonal wie unten rechts eingezeichnet müsst ihr schneiden, aber nur bis zur "Kreuzung", diese Dreiecke werden bei der Unterseite weggeschnitten, so dass nur ein Kreuz stehen bleibt. Der Deckel ist im Grunde die Schachtel umgedreht, nur habe ich, damit man ihn drüber stülpen kann einfach um ca. 3 mm größer ausfallen lassen. Verziert wird in dem Fall der Deckel. Auf allen 4 Seiten habe ich passende Quadrate aus Kraftpapier ausgeschnitten. Das gibt nochmals mehr Stabilität und bietet die Grundlage für die Verzierungen.


Hier die einzelnen Arbeitsschritte der Grundform in Bildern:


Nun zum Wichteldorf :-)


Damit der Stempel besser zur Geltung kommt habe ich hier das Kraftpapier mit Gesso grundiert. Danach wurden mit DistressInk die Wichtel auf die Box gestempelt und einige Abdrücke auf dem weißen Papier für den anschließenden 3D-Effekt. Ausgemalt wurde mit Filzstiften, danach ausgeschnitten und mittels Abstandhalter auf der Box angebracht.

Grundierung mit Gesso*.

Stempeln mit Distress Ink-Schwarz*

Wichtelparade im Überblick


Winterdorf

Hier wurden verschiedene Häuschen mit der BigShot* ausgestanzt und mittels Bastelkleber angebracht.

Sternenzauber

Auf einer Seite wurde eine Stern angebracht, auch diesen habe ich mit der BigShot ausgestanzt. Den Rand mittels Kleber nachziehen und in Streudeko tauchen.

Auf den Deckel habe ich ebenfalls Stanzteile geklebt, ein paar Spritzer mit Gesso sorgen für den Schneeeffekt und ein wenig Glitzer darf bei mir ohnehin nicht fehlen :-)

Auf der letzten Seite kommt noch die Zahl. Ein kleiner Tipp: Wer hier auch ein Motiv macht und die Zahl mittels Band an der Box anbringt, könnte die Boxen in Folgejahren als Geschenkverpackungen weiter verwenden.


Ich habe je Seite ein anderes Motiv gewählt, so kann ich die Würfel als Mix aufstellen, oder aber auch als Wichteldorf, Sternenzauber oder Winterdorf.


Die Materialien auf einen Blick:


Ihr könnt die Schachterl auch als Baum anordnen, oder als kleine Wichtelstadt mit Lichterkette und etwas Tannenzweigen auf einem Sideboard. Mit einem Geschenkband versehen kann man sie auch von einem dekorierten Ast baumeln lassen, oder man hängt sie wie bei meinem Hula-Hoop-Reifen in den beleuchteten Reifen.

Die im dortigen Beitrag vorgestellten Techniken für die Verzierung können auch hier bei den Boxen angewandt werden.


Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen. Lasst es mich wissen, wie es euch bei der Umsetzung geht, natürlich freue ich mich auch auf eure fertigen Werke.


Habt ihr Fragen - dann nur zu, schreibt mir in den Kommentaren oder kontaktiert mich über meine Sozialmedia-Kanäle. Postet doch auch eure Kalender mit dem Hashtag #DIYBlogKreativeFantasy und/oder #KreativeYOU.

Ihr findet mich auf Facebook und Instagram.


KreativeYOU

Katharina von und mit #KreativeFantasy

www.kreativefantasy.com















* Werbung // Amazon Affiliate Link: Wenn ihr über diese Links etwas kauft, bekomme ich eine kleine Provision. Für euch kostet das Produkt dadurch NICHT mehr!



473 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© seit 2016 KreativeFantasy, K.Howanietz, Niederösterreich                                                                                                                                   Kontaktinfo                   
www.kreativefantasy.com

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram
  • Youtube-Kanal