Kuchen im Glas

Aktualisiert: Jan 17

Sucht ihr nach einer netten Geschenkidee für Naschkatzen? Wie wäre es mit einer Backmischung im Glas? Mit dem nachstehenden einfachen Rezept schafft es auch ein Backmuffel wie ich einen leckeren Kuchen zu zaubern.

Ein kleiner Anhänger oder eine Karte mit Rezept machen das selbst gestaltete Einwegglas zu einem ganz besonderen Mitbringsl.

So wird's gemacht: folgende Zutaten schichtweise ins Glas füllen (leicht andrücken)

200 g Mehl

300 g Zucker

150 g Nüsse

1/2 Pkg Backpulver

1 Pkg. Vanillezucker

60 g Kakaopulver

Die Eier mit dem Wasser und dem Öl kurz durchschlagen. Die zuvor gemischte Backmischung dazugeben und mehrere Minuten mixen. Den Kuchen in eine befettete Form füllen und bei 160°C gut eine Stunde backen.

Kleiner Tipp: Wenn ihr im Internet unter Backmischung im Glas sucht findet ihr nicht nur süße Leckereien sondern auch mehrere pikante Rezepte.

Was ist euer Lieblingsrezept? Lieber pikant oder süß?

Viel Spaß beim Nachmachen! Zeigt mir doch eure Ergebnisse und teilt eure Erfahrungen - ich würde mich freuen.

#DIYBlogKreativeFantasy

LG Katharina von und mit

#KreativeFantasy

www.kreativefantasy.com

Rezept Quelle: Chefkoch.de

45 Ansichten

© seit 2016 KreativeFantasy, K.Howanietz, Niederösterreich                                                                                                                                   Kontaktinfo                   
www.kreativefantasy.com

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram
  • Youtube-Kanal