Schneeglöckchen - Handabdruck

Der Winter lässt hier zu Lande auf sich warten, deshalb wachsen bei uns schon die ersten Schneeglöckchen am Fenster.

Diese sind ganz einfach umzusetzen und gleich eine tolle Gelegenheit die Kleinen mit einzubinden. Für die Blüte wird die Hand abgepaust und ausgeschnitten. Der Stängel und das Blatt habe ich auf grünen Buntpapier vorgezeichnet und ebenfalls ausgeschnitten.

Für die Landschaft wurde das Motiv von Bine Brändle "Märchenhafte Winterwelt" verwendet. Der Baum ist etwas abgeändert. War übrigens das erste mal, dass ich mit den Kreidemarker gearbeitet habe und war begeistert, den werde ich bestimmt noch öfter einsetzen.

Die Vogerl sind eine Vorlage der Firma Gonis und sind mit Schneecreme aufgetragen.

Vielleicht konnte ich euch mit meinem Frühlings-Winterfester inspirieren, wäre schön, wenn ihr mir eure Version zeigen wollt - ich würde mich freuen.

#DIYBlogKreativeFantasy

LG Katharina von und mit #KreativeFantasy

www.kreativefantasy.com

PS: Unbezahlte Werbung, da Markennennung.

11 Ansichten

© seit 2016 KreativeFantasy, K.Howanietz, Niederösterreich                                                                                                                                   Kontaktinfo                   
www.kreativefantasy.com

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram
  • Youtube-Kanal